Es war nur ein kurzes Feuer, das zwischen den TV-Sternchen Nico Schwanz (39) und Alexander Keen (34) alias "Honey" brannte. Umso heftiger dann der Krach, der die gestandenen Männer entzweite: Anstatt nach Honeys Auszug aus dem Dschungelcamp gemeinsam zu chillen, lieferten sich die beiden einen Streit mit Handgreiflichkeiten und Pöbeleien – wegen eines Selfies. Für Nico ist die Sache gegessen: Er hängt jetzt lieber mit Markus Majowski (52) ab, mit dem das Fotografieren offenbar wesentlich harmonischer abläuft.

Während Ex-BFF Honey mit seinen neuen Selfie-Partnern lieber provoziert, gibt sich Nico in seinem Facebook-Post mit Markus friedlich: "Ein toller Mensch", bescheinigt Nico dem Comedian, der bereits am neunten Tag aus dem Dschungelcamp ausschied. Es scheint so, als wisse Markus nun also endlich, wer Nico ist: Als die beiden im Hotel zum ersten Mal aufeinander trafen, fragte Markus noch recht verdutzt, wen er denn da vor sich habe.

Dem fröhlichen Foto stehen heftige Kommentare entgegen – es wird gegen Honey geschossen. Ein aufmerksamer Fan wollte von Nico wissen, wie es um ihn und seinen Ex-Kumpel Alexander stehe. Die klare Antwort: Freundschaft beendet! "Sowas von. Sowas macht man nur einmal mit mir", stellte Nico klar. Offenbar steht eine Versöhnung der beiden in weiter Ferne.

Honey weiß sich jedoch gut von seinem Dschungelcamp-Aus abzulenken. Mehr erfahrt ihr im Videoclip.

Nico Schwanz und Alexander KeenCollage: Instagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Alexander Keen
Markus Majowski im Dschungelcamp (Tag 9)RTL / Stefan Menne
Markus Majowski im Dschungelcamp (Tag 9)
Nico Schwanz und HoneyInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Honey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de