Was wird nur aus der Freundschaft von Alexander Keen (34) und Nico Schwanz (39)? Nach dem BFF-Beef sieht es so aus, als wäre Ende im australischen Gelände. Denn Honey soll seinem Dschungelbegleiter eine Schelle verpasst haben. Und anstatt Reue zu zeigen, machte sich das Model jetzt darüber auch noch lustig!

Eigentlich waren die beiden Buddys richtig dicke miteinander befreundet! Während Alex im Camp mit Bronchitis und einer abgebrochenen Prüfung kämpfte, hielt Nico für seinen Kumpel auf allen Social-Media-Plattformen die Fahne hoch. Doch nach dem Dschungel-Aus vor wenigen Tagen folgte die Kabbelei: Als die beiden ein Selfie machen wollten, rangelten sie miteinander und es kam zur Ohrfeige. Honey soll sich zwar dafür entschuldigt haben, aber wirklich ernst scheint er das nicht zu nehmen. Denn er postete jetzt auf Instagram ein Bild mit Micaela Schäfer (33), auf dem er so tut, als würde er ihr ebenfalls eine verpassen. "Skandal: Nächstes Opfer von Honey", schrieb er dazu.

Micaela hat wohl die Seiten gewechselt, war sie doch vorher häufig mit Nico zu sehen und sprang sogar splitterfasernackt zu ihm in den Pool – was Nicos Freundin Saskia Atzerodt (24) ziemlich aufregte. Doch die steht im BFF-Beef zu 100 Prozent hinter ihrem Freund! Zu dem Foto von Honey und Nacktschnecke Mica schrieb sie auf Facebook: "Also jetzt wird es lächerlich, echt..." Wie seht ihr das Foto? Stimmt unten ab!

Er kann nichts ernst nehmen, immer ein Grinsen im Gesicht:

Nico Schwanz und Alexander "Honey" Keen in AustralienInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Alexander "Honey" Keen in Australien
Nico Schwanz und Micaela Schäfer in Australien, Januar 2017Nico Schwanz / Facebook
Nico Schwanz und Micaela Schäfer in Australien, Januar 2017
Nico Schwanz und Saskia AtzerodtInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt
Wie findet ihr Honeys Bild, auf dem er Micaela scherzhaft eine Ohrfeige verpasst?3300 Stimmen
513
Ziemlich witzig!
2787
Total lächerlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de