Alkohol-Rückfall? Eigentlich scheint es für Paris Jackson (18) zurzeit richtig gut zu laufen: Die Tochter des verstorbenen King of Pop Michael Jackson (✝50) ist glücklich vergeben und feiert auch beruflich erste Erfolge. Doch jetzt soll sich ihre Familie überraschend mit alarmierenden Worten über die Verfassung des Teenies geäußert haben!

Aufgrund ihrer Volljährigkeit hat die Familie jedoch keine rechtliche Handhabe mehr über Paris. Sie gäbe sich aber angeblich die größte Mühe, sie von einer Therapie zu überzeugen. Bleibt abzuwarten, ob das Model dieser verzweifelten Bitte nachkommen wird.

"Paris Familie ist sich sicher, dass sie trinkt und Marihuana raucht", verriet ein Insider gegenüber Radar online. Der Jackson-Clan glaube, dass Paris "viel mehr Therapie" bräuchte und befürchte einen baldigen Zusammenbruch der 18-Jährigen, wenn sich nichts ändere. Sogar von einer geschlossenen Entzugsklinik sei die Rede.

Vor einem Jahr gab Paris zu, ein Alkoholproblem zu haben und regelmäßig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teilzunehmen. Dort lernte sie auch ihren aktuellen Freund Michael Snoddy kennen – für Paris' Familie der Grund für ihre aktuelle Entgleisung. So berichtete die Quelle: "Wenn Paris mit Michael zusammen ist, ist sie sehr rebellisch – raucht Kette, flucht wie ein Seemann. Und sie verpasst sich immer mehr Tattoos und Piercings, was ihrer ultra-konservativen Familie ebenfalls Sorgen bereitet."

Im Clip seht ihr, wie heftig Paris aktuell von Fotografen belagert wird:

Paris Jackson und Michael Snoddy bei einem Fotoshooting in New YorkInstagram/ Paris Jackson
Paris Jackson und Michael Snoddy bei einem Fotoshooting in New York
Paris Jackson, Tochter von Michael JacksonInstagram / parisjackson
Paris Jackson, Tochter von Michael Jackson
Die Jackson-Familie 2009 bei der Gedenkfeier für Michael JacksonGetty Images
Die Jackson-Familie 2009 bei der Gedenkfeier für Michael Jackson
Was meint ihr - ist Paris' aktueller Zustand besorgniserregend?824 Stimmen
428
Nö - sie macht jetzt einfach ihr eigenes Ding.
396
Ja, alle Zeichen sprechen dafür, dass sie dringend Hilfe braucht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de