Es hat sich "ausgedschungelt"! Am Donnerstagabend wählten die Zuschauer Busch-Schmink-Queen Kader Loth (44) aus der Sendung. Nach 14 Tagen in der australischen Wildnis musste sie der Dschungelkrone Adieu sagen. So einfach lässt sich das Model aber nicht unterkriegen! Sie hat schon konkrete Pläne für die Zukunft: Ihre nächste Station: Kader könnte sich eine Schauspiel-Karriere in Hollywood vorstellen!

Die 44-Jährige weiß genau, was sie will! Nach ihrem aufregenden Busch-Erlebnis hat sich die gebürtige Berlinerin mit türkischen Wurzeln große Ziele gesetzt. Was kommt wohl als Nächstes? "Also wenn, dann schon eine Rolle in Hollywood. Aber darunter bin ich nicht zu haben", verriet sie Promiflash in einem Interview. Kader weiß jedoch, wie schwierig ein Neustart sein kann. "Viele denken ja immer, wenn man aus dem Dschungel kommt, bekommt man direkt eine eigene TV-Show. Die sollen erst mal was auf die Beine stellen. Wer was Seriöses, etwas wirklich Ernsthaftes hat, der darf darüber sowieso erst einmal nicht sprechen. Da muss man ja an Wunder glauben, sollte so etwas passieren", fuhr sie fort.

Einen Wunsch an die übrigen Dschungel-Kandidaten hat sie auch: "Ich wünsche allen Teilnehmern ganz viel Glück, aber für mich kommt nur Hollywood infrage – etwas darunter ist nichts für mich." Eure Meinung ist gefragt: Wird Kader als Schauspielerin in Hollywood durchstarten? Stimmt darüber im Voting ab!

Was IBES-Kandidat Alexander Keen (34) zu seinem Dauergrinsen sagt, seht ihr im Clip.

Kader Loth bei der Verleihung des smago!-Awards in BerlinUkas,Michael
Kader Loth bei der Verleihung des smago!-Awards in Berlin
Kader Loth, Teilnehmerin beim Dschungelcamp 2017Stefan Menne / RTL
Kader Loth, Teilnehmerin beim Dschungelcamp 2017
Kader Loth an Tag 1 im DschungelcampRTL / Stefan Menne
Kader Loth an Tag 1 im Dschungelcamp
Wird Kader den großen Durchbruch in Hollywood schaffen?2922 Stimmen
346
Ja, sie könnte es schaffen! Im Dschungelcamp hat sie die Zuschauer gut amüsiert.
2576
Nein, das glaube ich nicht! Sie hat sich mit ihrem Plan zu hohe Maßstäbe gesetzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de