Als Begleitperson von Alexander Keen (34) sorgt Nico Schwanz (39) rund um die diesjährige Dschungelcamp-Staffel für ordentlichen Wirbel. Nachdem sich Nico nach dem Selfie-Streit von seinem Ex-Best-Buddy "Honey" abgewandt hat – weil der ihn angeblich geohrfeigt hatte – bekommt er in den sozialen Netzwerken jetzt die Wut der Fans zu spüren. Sie sind sich sicher: Nico ist ein Schmarotzer und wollte nur umsonst Urlaub machen! Seiner Freundin Saskia Atzerodt (24) platzt daraufhin der Kragen und verteidigt ihren Freund öffentlich.

Dass die Fans im Internet über ihren Schatz herziehen, scheint dem Playmate nämlich gar nicht zu gefallen. Kommentare wie "Sorry, aber du hast genau so einen Lattenschuss wie der Majowski oder die Atzerodt. Schwerst ADHS geschädigt. Und ein Schmarotzer bist du auch!" und "Er ist mit Sicherheit nicht mitgeflogen, um irgendjemanden zu unterstützen!" bringen Saskia jetzt dazu, ihrer Wut auf Facebook Luft zu machen. "Mal ganz im Ernst Leute, wenn mich jemand fragen würde, ob ich Lust hätte als Begleitung [...] mit nach Australien zu fliegen, in dem schönen Versace Hotel zu nächtigen, das schöne Wetter zu genießen und am Tag, das ein oder andere Interview zu geben, würde ich ganz klar Ja sagen", schreibt die 24-Jährige wütend.

Und ihre Fans sind von so viel Einsatz für den eigenen Freund begeistert! Unter dem Post geben sie der Ex-Bachelor-Kandidatin recht: "Jeder würde diese Chance nutzen", sind sich ihre Follower einig. Was meint ihr? Nutzte Nico die Gelegenheit nur, um einen schönen Urlaub zu verbringen, oder wollte er Alexander tatsächlich unterstützen? Stimmt in der Umfrage ab!

Nach dem Selfie-Streit gehen die beiden erst mal getrennte Wege. Seht im Video, wie Nico mit Alexander abrechnet.

Nico Schwanz und Alexander "Honey" Keen in AustralienInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Alexander "Honey" Keen in Australien
Saskia Atzerodt, TV-SternchenInstagram / saskia_atzerodt_playmate Folgen
Saskia Atzerodt, TV-Sternchen
Nico Schwanz in Brisbane, AustralienFacebook / nicoschwanz
Nico Schwanz in Brisbane, Australien
Nutzte Nico die Gelegenheit nur, um einen schönen Urlaub zu verbringen, oder wollte er Alexander tatsächlich unterstützen?1397 Stimmen
929
Er wollte nur umsonst in den Urlaub!
468
Natürlich ist er wegen "Honey" mitgeflogen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de