Rache ist sexy! Und keine serviert diese so heiß wie Kourtney Kardashian (37). Nachdem Scott Disick (33) jetzt den Vogel abgeschossen hat und mit mehreren (!) Frauen turtelte, hat sie wohl genug von ihm. Sie zeigte ihr hübsches Hinterteil – mit einer eindeutigen Nachricht an den angeblichen Betrüger!

"Ich denke, du bist nicht bereit für diesen Wackelpo", schrieb die 37-Jährige zu einem Instagram-Bild. Auf dem Foto lehnt Kourt ihr Hinterteil (im Bikinihöschen) auf eine Balkon-Stange, sodass ihre Po-Backen herrlich in Szene gesetzt werden. Mit dem flotten Spruch zitiert sie nicht nur den Hit "Bootylicious" von Destiny's Child, es könnte auch ein Wink mit dem Zaunpfahl an Scott sein. Obwohl es erst so aussah, als würde es mit der Beziehung der beiden bergauf gehen, denn sie posteten Paar- und Familienfotos, hat der Wind sich jetzt gedreht: Erst verschwand der 33-Jährige spurlos in Dubai und machte ihr danach noch Vorwürfe, dann kamen Gerüchte auf, dass er die Mutter seiner drei Kids betrogen haben soll.

Sieht so aus, als hätte Kourtney mit dem Scott-Thema erst einmal abgeschlossen. Oder was glaubt ihr, hat das Insta-Pic zu bedeuten? Verratet es uns im Voting unten!

So vergnügte sich Scott Disick:

Kourtney Kardashian, Reality-TV-StarInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian, Reality-TV-Star
Kourtney Kardashian und Stephanie ShepherdInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian und Stephanie Shepherd
Kourtney KardashianInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian
Was bedeutet für euch das sexy Belfie von Kourtney?1303 Stimmen
391
Sie fühlt sich "Bootylicious" und PO-sitiv.
912
Das ist ein Wink an Scott, dass er es jetzt komplett versaut hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de