Neue Schlagzeilen um Scott Disick (33)! Das aktuellste Gerücht aus Hollywood dreht sich mal wieder um die Beziehung zwischen Kourtney Kardashian (37) und On-Off-Freund Scott: Er soll Kourtney zum wiederholten Male betrogen haben.

Das soll sich beim berühmten Sundance Film Festival in Utah ereignet haben, wie ein Insider Radar Online verriet. "Scott ist einfach egal, was Kourtney gerade von ihm denkt. Wenn er die Stadt verlässt, lügt er sie über seine Alkoholexzesse an. Sie ist einfach so frustriert und verärgert, dass sobald die beiden Fortschritte machen, Scott wieder loszieht und alles versaut", so die Quelle weiter. Bereits vor wenigen Tagen sorgte der Unternehmer für Schlagzeilen, als er bei einer Dubai-Reise mit Kim (36) für zehn Stunden verschwand und so die Nerven der Mutter seiner drei Kinder strapazierte.

Angeblich soll es im Hause Kardashian-Disick eigentlich Grund zur Freude geben, denn amerikanischen Medien zufolge soll Kourtney ihr viertes Kind mit dem Reality-TV-Star erwarten. Bereits seit 2006 sind die beiden in einer On-Off-Beziehung und haben drei gemeinsame Kinder: Mason Disick (7), Penelope Disick (4) und Reign Disick (2). Glaubt ihr die beiden haben noch eine Chance oder ist ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt? Lasst es uns im Voting wissen! Mehr News aus Hollywood gibt es im Clip.

Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York
Paul Zimmerman/ Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Hat die Beziehung von Scott und Kourtney eine Chance?1706 Stimmen
1373
Nein, Scott wird es immer wieder ruinieren.
333
Ja, sie sind schließlich eine Familie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de