Trotz Trennung müssen sich Sarah (24) und Noch-Ehemann Pietro Lombardi (24) irgendwie arrangieren, denn als Mama und Papa von Söhnchen Alessio (1) tragen sie eine gemeinsame Verantwortung. Doch sehen sich die beiden auch privat und ohne elterliche Verpflichtungen? Im Live-Video erklärte Sarah ihren Fans, wie das Verhältnis zum Vater ihres Kindes momentan wirklich aussieht!

Auf die Frage, ob die Sängerin noch guten Kontakt zu Pietro habe, antwortete sie ganz offen: "Ja, an sich eigentlich schon. Der ist im Moment für eine längere Zeit nicht da. Ich hoffe aber, dass er auch danach wieder den Kontakt zu Alessio suchen wird und dass das alles wieder gut klappt." Momentan steht der ehemalige DSDS-Gewinner nämlich für die neue ProSieben-Show "Global Gladiators" vor der Kamera.

Die beiden würden sich laut Sarah aber lediglich zu einem Zweck sehen: "Wir treffen uns nur, wenn es um Alessio geht oder er den Alessio abholen kommt." Privater Kontakt im Sinne einer Freundschaft liegt anscheinend noch in weiter Ferne. "Ich habe Pietro sehr gern. Wir werden immer eine Bindung haben, weil er der Vater meines Kindes ist", hatte die 24-Jährige bereits vor zwei Wochen im Interview mit BILD Online gesagt.

Mit welchem Post Sarah ihren Fans kürzlich Sorgen machte, seht ihr im Video:

Sarah Lombardi bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017Matthias Nareyek / Getty Images
Sarah Lombardi bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017
Sarah Lombardi mit Sohn AlessioFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi mit Sohn Alessio
Pietro und Sarah Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-GerauPatrick Hoffmann/WENN.com
Pietro und Sarah Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-Gerau


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de