Der Konkurrenzkampf von Justin Bieber (22) und The Weeknd (26) geht in die nächste Runde! Justin war gar nicht erfreut darüber, dass sich der Sänger anscheinend seine Ex-Freundin Selena Gomez (24) geschnappt hatte – und jetzt das: Die beiden sind bei den Kids' Choice Awards für den gleichen Preis nominiert!

Das kann ja heiter werden! Bei den Kids' Choice Awards werden die Rivalen bald direkt aufeinandertreffen – beide dürfen nämlich auf den Award als bester Sänger hoffen. Und als wäre das nicht schon unangenehm genug, wird Selena selbst die wohlmöglich angespannte Runde komplettieren. Der Grund: Sie ist neben Adele (28), Ariana Grande (23), Beyoncé (35), Rihanna (28) und Meghan Trainor (23) in der Kategorie "Beste Sängerin" nominiert. Damit ist Stress zwischen Justin und The Weeknd so gut wie vorprogrammiert!

In einem Interview mit TMZ machte Justin vor Kurzem deutlich, dass er nicht viel von seinem Kontrahenten halte. Auf die Frage, ob er sich die Songs des "Starboy"-Sängers anhöre, entgegnete er: "Scheiße, nein. Ich werde mir keinen Song von The Weeknd anhören. Diese Scheiße ist für die Tonne!" Ob das die Fans des 26-Jährigen genauso sehen, wird sich bei der Verleihung am 11. März im kalifornischen Inglewood zeigen. Was meint ihr: Wird es bei den Kids' Choice Awards zu einem Streit kommen? Stimmt in der Umfrage ab.

Selena und The Weeknd schweben auf Wolke sieben. Seht im Video, wie die beiden in Florenz rumknutschen.

The Weeknd und Selena Gomez in FlorenzSonstige
The Weeknd und Selena Gomez in Florenz
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011 in L.A.Jason Merritt / Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011 in L.A.
Selena Gomez bei den Kids' Choice Awards 2013Kevork Djansezian/Getty Images for KCA
Selena Gomez bei den Kids' Choice Awards 2013
Wird es bei den Kids' Choice Awards zu einem Streit kommen?916 Stimmen
578
Nein – das tun sie ihren jungen Fans nicht an!
338
Mit Sicherheit – bei Justin ist das schon vorprogrammiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de