Wow-Auftritt von Jenny Elvers (44): Die Schauspielerin mit Vorliebe für Krimis besuchte am Freitag in Dresden den SemperOpernball. An ihrer Seite war natürlich auch ihr Liebster Steffen von der Beek. Doch nicht ihre Begleitung, sondern eher Jennys gewagtes Outfit sorgten für den Hingucker des Abends.

Die Blondine trug ein bodenlanges, korallfarbenes Kleid, das so eng am Körper anlag, dass sich ihre Kurven deutlich darunter abzeichneten – so auch ihre Brüste. Auf den BH verzichtet Jenny an dem Abend ganz einfach. So gab sie stattdessen auch ihre schöne Kehrseite frei, ihr Rückenausschnitt reichte nämlich fast bis zum Po! So stand die Beauty natürlich im Mittelpunkt der Veranstaltung. Doch für ihre gute Figur muss sich Jenny wohl noch nicht mal anstrengen. "Ich war heute zwischendurch bei McDonalds", gestand sie der Zeitung Dresdner Neue Nachrichten. Und da langte sie wohl mit Big Mac und Pommes richtig zu.

Auch Verona Pooth (48) zeigte sich an dem Abend in einem bezaubernden Kleid. Trotz Kälte erschien sie trägerlos auf dem roten Teppich. Ihr Geheimnis: Unten drunter trug sie Skiunterwäsche.

Auch Dschungelcamp-Teilnehmerin Nicole Mieth (26) kam zum Ball. Warum sie sich im australischen Busch eher zurückgehalten hat, erfahrt ihr im Video.

Jenny Elvers in Berlin 2018
Getty Images
Jenny Elvers in Berlin 2018
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Verona und Franjo Pooth
Oliver Hardt / Freier Fotograf
Verona und Franjo Pooth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de