Was für eine erstklassige Stütze! Nach dem plötzlichen Tod von Alan Thicke (✝69) im vergangenen Dezember war seine gesamte Familie am Boden zerstört. Doch auf einen konnte sie sich in dieser schweren Zeit zu einhundert Prozent verlassen: Leonardo DiCaprio (42)! In einem Interview schwärmte nun Alans jüngster Sohn Carter (19) in höchsten Tönen von dem Oscar-Preisträger.

Dabei geizte Carter vor allem nicht mit Komplimenten. "Leo ist einfach der allertollste Typ!", verkündete er gegenüber Entertainment Tonight. Und für dieses Lob hatte er auch gute Gründe parat! "Leo ist der beschäftigste Mann auf Erden. Und dass er sich dann die Zeit genommen hat, vorbeizukommen, ihm [Alan Thicke, Anm. d. R] die letzte Ehre zu erweisen und anschließend so viel Zeit mit unserer Familie zu verbringen – er war einfach großartig. Man konnte wirklich sehen, wie sehr er meinen Dad geliebt und respektiert hat", erklärte Carter im Interview.

Tatsächlich teilten Leo und Alan eine ganz besondere Verbindung. Die beiden Schauspieler lernten sich Anfang der 90er am Set der US-Sitcom "Growing Pains" kennen. Der Titanic-Star stand damals noch ganz am Anfang seiner Karriere – und fand in Alan sowohl einen Freund als auch einen Mentor. Nach dessen Tod richtete Leo liebevolle Worte an seinen verstorbenen Kollegen. "Ich bin so glücklich, dass ich die Ehre hatte, so früh mit Alan zusammenzuarbeiten. Er hat mir so viel über Menschlichkeit und Dankbarkeit beigebracht", schrieb er damals auf Facebook. Nun kann Leo diese Botschaft an Alans jüngsten Nachwuchs weitergeben.

Alan Thicke mit seinem jüngsten Sohn Carter ThickeCarter Thicke / Instagram
Alan Thicke mit seinem jüngsten Sohn Carter Thicke
Leonardo DiCaprio bei einer Filmpremiere in TorontoHeadlinephoto / Splash News
Leonardo DiCaprio bei einer Filmpremiere in Toronto
Alan Thicke mit dem Cast von "Growing Pains"Growing Pains, ABC
Alan Thicke mit dem Cast von "Growing Pains"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de