Beim Super Bowl ist eine heiße Show vorprogrammiert! Schon 2004 war die Performance von Justin Timberlake (36) und Janet Jackson (50) mit DEM berühmten Nipplegate zur Legende geworden. Dieses Jahr legte Lady Gaga (30) eine atemberaubende Show auf Parkett. Eine andere Dame machte ihr allerdings mit extrem viel Haut Konkurrenz: Das Model Chrissy Teigen (31) sorgte für einen sexy Hingucker!

Chrissy und ihr Ehemann John Legend (38) verfolgten gestern das American-Football-Spiel zwischen den New England Patriots und den Atlanta Falcons live im Stadion. Dabei trug die Mutter der kleinen Luna Simone unter einer braunen Jacke lediglich ein schwarzes Netz-Top. Von einem BH war nichts zu sehen. Genau in dem Moment, als eine Kamera auf das Paar gerichtet war, verrutschte die Jacke und entblößte Chrissys Brustwarze.

Bevor die Kamera wegschwenken konnte, hatte ein Fan den Nippelblitzer bereits eingefangen. Seine Aufnahmen schickte er per Twitter an Chrissy. Die Moderatorin war davon aber gar nicht peinlich berührt. Sie veröffentlichte das Video sogar selbst mit einem lustigen Kommentar auf ihrem Twitter-Account. Mit dieser Reaktion hatte wohl niemand gerechnet. Was haltet ihr davon? Stimmt in der Umfrage ab!

Wie vernarrt Chrissy und John in ihre kleine Tochter sind, könnt ihr euch im Video anschauen:

Chrissy Teigen und John Legend in HoustonWENN.com
Chrissy Teigen und John Legend in Houston
Chrissy Teigen, ModelGetty Images Entertainment
Chrissy Teigen, Model
Chrissy Teigen und John Legend in Los AngelesXavier Collin/IPA/Splash News
Chrissy Teigen und John Legend in Los Angeles
Was haltet ihr von Chrissys Reaktion auf ihren Nippelblitzer?1883 Stimmen
1503
Total cool, dass sie das so locker nimmt und das Video selbst postet!
380
Mir wäre das oberpeinlich, ich würde das niemals selbst veröffentlichen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de