Sebastian Pannek (30) ist auf der Suche nach seiner Traumfrau. Auf dem steinigen Weg des diesjährigen Bachelors bleiben schwere Entscheidungen nicht aus. Von den 22 anfänglichen Kandidatinnen kann es am Ende nur eine ins Herz des TV-Junggesellen schaffen. Auch in der heutigen Sendung musste sich Sebastian von drei Kandidatinnen verabschieden!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Für Stewardess Julia Prokopy (21) hat es nicht gereicht. Sie konnte den Noch-Single nicht von sich überzeugen und das zeichnete sich schon vor Sebastians großer Entscheidung ab. "Das Gespräch mit Julia war eher oberflächlich", erklärte der Noch-Single nämlich. Und auch die Nürnbergerin hatte ihre Zweifel.

Für Streithahn Tina Bub war am heutigen Abend ebenfalls Schluss. Sie fiel eher durch ihre Zickereien mit Kontrahentin Kattia Vides (28) auf und nicht durch ihr Interesse an dem Jungunternehmer. "Wir waren einfach nicht auf einer Wellenlänge", fand Sebastian. Die Dritte im Bunde wirkte ziemlich traurig über das überraschende Ende des Liebes-Abenteuers. "Vielleicht hätte ich mehr Eigeninitiative zeigen sollen", meinte Kandidatin Jana Wagner, für die es in Folge zwei ebenfalls nicht reichte.

Welche Insider-Typs Ex-Kandidatin Angelina Heger (25) für die verbliebene Rosen-Riege hat, erfahrt ihr im Clip.

Julia Prokopy, "Bachelor"-Kandidatin 2017RTL / Marie Schmidt
Julia Prokopy, "Bachelor"-Kandidatin 2017
Tina Bub, Kandidatin bei "Der Bachelor" 2017Tobias Krois
Tina Bub, Kandidatin bei "Der Bachelor" 2017
Jana Wagner, Bachelor-Kandidatin 2017RTL / Marie Schmidt
Jana Wagner, Bachelor-Kandidatin 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de