Das Leben als Model ist kein Zuckerschlecken. Das wissen sicher auch die diesjährigen Kandidatinnen der beliebten Casting-Show Germany's next Topmodel. Doch mit jedem neuen Jahr kommen bekanntlich auch die großen Änderungen. Die gesamte Fernsehnation spekuliert: Wird die zwölfte Staffel die härteste von allen? Jetzt äußert sich Michael Michalsky (49) und betont: "Es wird schwer!"

Auch in diesem Jahr macht sich Heidi Klum (43) mit Hilfe von Thomas Hayo und Michael Michalsky wieder auf die Suche nach dem schönsten Mädchen Deutschlands. Dass die Anforderungen von Jahr zu Jahr steigen, ist nichts Neues. Der jederzeit mögliche Rauswurf hingegen schon – bisher entschied sich erst am Ende jeder Woche, wer es in die nächste Runde schafft. Gegenüber Bild erklärt Michael den Hintergrund der Regeländerung: "Die Kandidatinnen müssen unter schwierigen Bedingungen Leistung bringen. Das ist ein guter Einstieg in das wahre Modelleben. Das Business ist hart, es wird einem nichts geschenkt."

Der ständige Leistungsdruck dürfte wohl auch den Konkurrenzkampf unter den Mädchen noch einmal deutlich anheizen. Der Star-Designer beteuert: "Die jungen Frauen haben einen langen Weg vor sich." Er gibt den Mädels deshalb einen wertvollen Tipp: Nur wer fokussiert bleibe und bereit sei, hart an sich zu arbeiten, habe eine Chance darauf, Deutschlands neues Topmodel zu werden.

Das Beauty-Geheimnis der Vorjahres-Siegerin Kim Hnizdo (20) erfahrt ihr im Clip!

GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim FinaleMatthias Nareyek/Getty Images
GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim Finale
Thomas Hayo und Michael Michalsky am GNTM-SetInstagram / thomashayo
Thomas Hayo und Michael Michalsky am GNTM-Set
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de