21 Jahre ist es her, dass Brenton, Spud und Sick Boy vollgepumpt mit Heroin auf der Kinoleinwand zu sehen waren: Das schottische Drogendrama "Trainspotting" zählt zu den absoluten Kultfilmen der 90er Jahre. Jetzt kommt endlich die lang erwartete Fortsetzung in die Kinos. Doch wie kam es eigentlich zu diesem Einfall? Das hat Regisseur Danny Boyle (60) im Interview mit Promiflash verraten!

Die rauschsüchtigen Charaktere aus "Trainspotting", gespielt von Ewan McGregor (45), Ewen Bremner, Jonny Lee Miller (44) und Robert Carlyle (55), waren die Kultfiguren der 90er! Auch über 20 Jahre später können die Fans ihre Helden offenbar nicht vergessen, wie Danny Promiflash berichtet. Genau deswegen entstand auch "T2: Trainspotting"! "Die Liebe der Fans zu den Figuren ist wirklich über die ganzen Jahre gleich geblieben. Sie erinnern sich an diese Charaktere, halten dich auf der Straße an und sprechen mit dir über diese Typen, als würden sie sie kennen. Und dann dachte ich, ‘Also, wenn wir einen Grund finden, sie zurückzubringen, gibt es diese wunderbare Chance, einen Schauspieler richtig altern zu sehen'", erklärt er auf der Premiere im Rahmen der diesjährigen Berlinale.

Dem Starcast rund um den überglücklichen Hollywoodstar Ewan scheint es offenbar ähnlich zu gehen: Für die Fortsetzung konnte der Regisseur alle Hauptdarsteller dazu bringen, wieder in ihre alten Rollen zu schlüpfen! Ab dem 16. Februar können die Fans dann ihre Helden wieder auf der Leinwand erleben – Nostalgie vorprogrammiert!

Welche internationalen Stars gerade noch auf der Berlinale unterwegs sind, erfahrt ihr im Video:

Ewen Bremner, Ewan McGregor und Robert Carlyle in "Trainspotting"Collection Christophel / ActionPress
Ewen Bremner, Ewan McGregor und Robert Carlyle in "Trainspotting"
Ewen Bremner, Ewan McGregor, Jonny Lee Miller und Robert Carlyle in "T2: Trainspotting"Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Ewen Bremner, Ewan McGregor, Jonny Lee Miller und Robert Carlyle in "T2: Trainspotting"
Ewen Bremner, Jonny Lee Miller, Ewan Mcgregor, Robert Carlyle und Kevin Mckidd in "Trainspotting"Rex Features / ActionPress
Ewen Bremner, Jonny Lee Miller, Ewan Mcgregor, Robert Carlyle und Kevin Mckidd in "Trainspotting"
Werdet ihr euch "T2: Trainspotting" ansehen?47 Stimmen
40
Auf jeden Fall! Ich war schon großer Fan vom Vorgängerfilm!
7
Nein, ich habe nicht mal den Vorgängerfilm gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de