Adam Levine (37) auf Wolke sieben! Auf der Verleihung seines Walk-of-Fame-Sternes in Los Angeles wurde sein Töchterchen Dusty Rose zum allerersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Paparazzi und anwesende Gäste konnten sich an der Tochter des Rockstars gar nicht genug sattsehen. Jetzt kam auch der frischgebackene Vater nicht mehr aus dem Schwärmen heraus, als er sich am Mittwoch in der The Ellen DeGeneres Show das erste Mal über sein Familienglück äußerte.

"Sie ist unglaublich. Wow. Ich bin so verliebt in sie", offenbart er Ellen DeGeneres (59) mit träumerischen Blick. Das Publikum kam aus dem Staunen nicht mehr heraus und verliebte sich sofort in den süßen Wonneproppen. Ellen fügt sarkastisch hinzu: "Wer hätte gedacht, dass du und ein Supermodel ein so niedliches Kind zustande bringen könnten?"

Und auch der Rest der Welt scheint sich in die kleine Dusty Rose verguckt zu haben. So kommentieren Fans unter das Foto der Sterne-Verleihung, das kürzlich auf Behati Prinsloos Instagram-Profil gepostet wurde: "Ich warte schon seit einer Weile auf Dusty Rose, sie ist wirklich niedlich. Sie sieht euch beiden ähnlich." Ein anderer Follower schreibt: "Ein bezauberndes Bild von euch. Sie ist so klitzeklein! Wunderschön."

Mehr zu Adam Levines süßen Neuzugang seht ihr in unserem Video:

Ellen DeGeneres mit ihren FansEVERETT COLLECTION, INC.
Ellen DeGeneres mit ihren Fans
Behati Prinsloo und Adam Levine im Staples Center in Los AngelesHarry How / Getty Images
Behati Prinsloo und Adam Levine im Staples Center in Los Angeles
Adam Levine, Behati Prinsloo und Tochter Dusty RoseParisaMichelle / Splash News
Adam Levine, Behati Prinsloo und Tochter Dusty Rose


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de