Was für eine Hammernachricht! Vor eineinhalb Jahren gaben die Jungs von One Direction ihre Pause bekannt. Harry Styles (23), Liam Payne (23), Louis Tomlinson (25) und Niall Horan (23) widmeten sich erst einmal eigenen Projekten. Doch jetzt bestätigte Letzterer, dass eine Reunion der Boyband schon bald Realität wird!

Niall Horan beim Larry King Salon Launch in London
Hannah Young/REX/Shutterstock/ActionPress
Niall Horan beim Larry King Salon Launch in London

Anschnallen, Mädels: One Direction machen bald wirklich wieder gemeinsam Musik! Zumindest wenn man Nialls letztem Interview glaubt. Im Podcast "Smallzy Surgery" des australischen Radiosenders nova 96.6 machte das Ex-Mitglied allen Fans der Band große Hoffnung. "Es wird definitiv passieren, ganz sicher! Wie ich schon oft gesagt habe, wir wären dumm, wenn wir es nicht tun würden", plauderte er im Gespräch mit dem Moderator Kent Small aus. Offen blieb nur, wann es zu diesem Mega-Comeback kommen soll: "Wenn es passiert, wird es großartig! Wann es allerdings passiert, weiß ich noch nicht."

One Direction bei den BBC Music Awards in Birmingham 2015
Eamonn M. McCormack / Getty Images
One Direction bei den BBC Music Awards in Birmingham 2015

Schon im Januar deutete ein weiterer 1D-Sänger an, wie es um die lang ersehnte Reunion der Band steht: Louis verriet zwar, dass es ein Comeback geben wird, die Zeit dafür aber noch nicht gekommen sei. Nialls neuestes Statement gibt allerdings Grund zur Hoffnung: Vielleicht steht das Jahr 2017 ja schon bald ganz im Zeichen von One Direction!

Niall Horan mit blonden Haaren
Adriana M. Barraza/WENN.com
Niall Horan mit blonden Haaren

Welcher One-Direction-Star schon Vater ist, erfahrt ihr im Video: