Dieser Film bescherte auch Hartgesotteten feuchte Augen! 2011 feierte die französische Komödie Ziemlich beste Freunde einen Riesenerfolg. Die rührende Geschichte um den gelähmten Philippe und seinen etwas anderen Assistenten Driss lockte allein in Deutschland über neun Millionen Besucher in die Kinos. Doch Hollywood will das jetzt toppen – und zwar mit einem Remake! In den Hauptrollen: Breaking Bad-Star Bryan Cranston (60) und US-Komiker Kevin Hart (37). Schon beim Dreh scheint zwischen den beiden die Chemie zu stimmen: Das bewiesen nun die ersten Bilder vom Set!