Im August vergangenen Jahres war die Keeping up with the Kardashians-Mama Kris Jenner (61) in
einen Autounfall involviert. Der Reality-Star kam zwar mit einer leichten Verletzung davon, doch musste ihr damals brandneuer weißer Rolls-Royce dran glauben: Der Luxusschlitten stieß frontal mit einem Kleinwagen zusammen. Jetzt steht die exklusive Karosse zur Auktion: Kris Jenners Rolls-Royce soll trotz Totalschaden 195.000 US-Dollar kosten!

Wie TMZ berichtete, landete der edle Schlitten ein halbes Jahr nach dem Unfall auf einer Auktionsseite. Dort ist das Cabriolet nun ab einem Mindestgebot von 195.000 US-Dollar zu haben. Der Neupreis des Wagens war mit etwa 400.000 US-Dollar mehr als doppelt so hoch. Das britische Fabrikat, das vor dem Unfall weniger als 2.000 Kilometer gelaufen ist, sei noch in der Lage selbstständig zu fahren. Eine Reparatur wäre allerdings nötig, denn die Frontpartie ist, wie Fotos zeigen, gänzlich entstellt. Der Wagen wurde als Totalschaden eingeschätzt und von Kris' Versicherung an den jetzigen Anbieter weiterverkauft.

Der Unfall hatte sich auf dem Freeway 101 unweit des Kardashian-Anwesens in Calabasas ereignet. Verursacht wurde die Kollision von dem Fahrer eines Toyota Prius, der eine rote Ampel missachtet hatte. Kris konnte nicht ausweichen, beim Aufprall wurde auch ihr Handgelenk leicht verletzt. Auf einen neuen fahrbaren Untersatz musste das Kardashian-Oberhaupt allerdings nicht lange warten: Bereits am nächsten Tag bekam sie ein Ersatzmodell!

Wir Kris' jüngste Tochter Kylie Jenner (19) in New York für einen Ausnahmezustand sorgte, erfahrt ihr im Video!

Kris Jenners Rolls-Royce nach dem Unfall in CalabasasClint Brewer / Splash News
Kris Jenners Rolls-Royce nach dem Unfall in Calabasas
Kris Jenner beim Film-Festival in CannesAndreas Rentz / Getty Images
Kris Jenner beim Film-Festival in Cannes
Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Corey Gamble bei der "Balmain"-Show, 2017Pascal Le Segretain / Getty Images
Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Corey Gamble bei der "Balmain"-Show, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de