Was für ein fulminanter Show-Auftakt: Let's Dance hat heute nicht nur die Tanzpaare der Sendung verkündet, sondern auch einen besonderen Leckerbissen verteilt: Ein Duo bekommt ein Direktticket für die erste Folge am 17. März und ist somit sicher in Show zwei dabei.

Die Jury-Bewertungen und die Zuschaueranrufe haben entschieden: Egal, wie sie tanzt, egal, was sie anstellt und egal, wie wenige Punkte sie einheimst: SIE ist der "Let's Dance"-Trophäe einen Schritt näher. Bei der glücklichen Gewinnerin handelt es sich um die ehemalige DSDS-Jurorin und Schlagersängerin Vanessa Mai (24). Mit ihrem Cha-Cha-Cha ertanzte sie sich mit 22 Punkte die höchste Punktzahl des Abends. Insbesondere die Fußarbeit der Musikerin lobte Jurorin Motsi Mabuse (35) in den höchsten Tönen. Über diesen Erfolg dürfte sich nicht nur Vanessa, sondern auch ihr Tanzpartner Christian Polanc (38) freuen, denn auch er ist somit sicher eine Runde weiter.

Es gab am heutigen "Let's Dance"-Abend aber auch eine traurige Nachricht: DSDS-Liebling Pietro Lombardi (24) ist in der diesjährigen Jubiliäumsstaffel sicher nicht dabei. Der Musiker hat sich am Knöchel verletzt und ist für das harte Tanztraining der kommenden Wochen einfach noch nicht fit genug.

Wie sexy Moderatorin Sylvie Meis (38) das Tanzbein schwingt, das könnt ihr euch hier anschauen:

Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance" 2017
Mathis Wienand/Getty Images
Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de