Muffensausen vor der ersten Show? Für Vanessa Mai (24) wird es langsam ernst: Am Freitagabend hat sie ihren ersten Auftritt bei Let's Dance. Zusammen mit Cheyenne Pahde (22) und Ann-Kathrin Brömmel (27) zeigte sich der Schlager-Star gerade noch voller Vorfreude auf die Show-Teilnahme. Jetzt postete die Sängerin allerdings ein Foto, auf dem ihr die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben steht!

Unter dem Hashtag "Let's Dance" veröffentlichte Vanessa gerade ein Instagram-Selfie, das sie mit panischem Gesichtsausdruck zeigt. Angesichts ihrer bevorstehenden Tanz-Darbietung scheint der ehemaligen DSDS-Jurorin schon ganz schön die Düse zu gehen. Ihre Follower versuchten, sie zu beruhigen und sprachen dem Bühnenstar gut zu. So schrieb eine Userin beispielsweise: "Du schaffst das schon. Du kannst so gut tanzen, hast du ja auf der Tour bewiesen."

Die süßen Kommentare ihrer Fans haben Vanessa sichtlich geholfen, so postete die Beauty kurze Zeit später ein weiteres Foto von sich, auf dem sie wesentlich entspannter aussieht. Dazu schrieb sie: "Danke für all die lieben Worte! Eure Energie werde ich mit aufs Parkett nehmen am Freitag!"

Im Clip seht ihr, mit welcher skurrilen Methode sich Vanessa auf ihre Teilnahme vorbereitete:

Vanessa Mai, Cheyenne Pahde und Ann-Kathrin BrömmelCheyenne Pahde/Instagram
Vanessa Mai, Cheyenne Pahde und Ann-Kathrin Brömmel
Vanessa Mai bei einem Konzert in OberhausenRevierfoto
Vanessa Mai bei einem Konzert in Oberhausen
Vanessa Mai, SchlagersängerinInstagram / vanessa.mai.official
Vanessa Mai, Schlagersängerin
Könnt ihr Vanessas Panik nachvollziehen?329 Stimmen
256
Na klar, "Let's Dance" ist für jeden eine große Herausforderung!
73
Nicht wirklich – sie ist Bühnenauftritte doch gewohnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de