Angelina Kirsch (28) ist ein gefragtes Plus-Size-Model und Jurorin in der Castingshow Curvy Supermodel. Dort konnte sie den Kandidatinnen viel beibringen und Kritik üben. Jetzt tritt sie bei Let's Dance selbst als Promi-Tänzerin an und muss sich dem Urteil der Fachjury stellen. Besonders heikel: Ihre Jury-Kollegin von den Curvy Models, Motsi Mabuse (35), ist in der Tanzshow Jurorin und muss Angelina nun beurteilen. Wie die Blondine damit umgeht, erzählte sie Promiflash!

Für Angelina sei es überhaupt kein Problem, dass sie von Motsi bewertet wird. "Vorher (bei 'Curvy Supermodel', Anm. d. Red.) haben wir beide unsere Profi-Meinung abgegeben und jetzt ist sie der Profi und bewertet mich und das ist völlig okay", stellte das Model klar. Sie freue sich sogar auf das Urteil der Profi-Tänzerin: "Ich bin natürlich offen für ihre Kritik und bin gespannt, wie sie so meinen Weg sieht."

In der Kennenlernshow gestern Abend konnte Angelina bereits 18 Punkte mit ihrem ersten Tanz einfahren. Zusammen mit Profi-Tänzer Massimo Sinató (36) wird sie am 17. März wieder das Tanzbein schwingen und versuchen, die Jury mit ihren tänzerischen Fähigkeiten zu begeistern. Hat die Blondine euch gestern schon überzeugt?

Welche Curvy Models gerade total angesagt sind, seht ihr im Video:

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"Lukas Schulze/Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Angelina Kirsch bei der Auftaktsendung von "Let's Dance"Lukas Schulze/Getty Images
Angelina Kirsch bei der Auftaktsendung von "Let's Dance"
Massimo Sinató und Angelina Kirsch bei "Let's Dance"Thomas Burg/ActionPress
Massimo Sinató und Angelina Kirsch bei "Let's Dance"
Konnte euch Angelina in der Auftakt-Show von "Let's Dance" überzeugen?1917 Stimmen
1169
Ja, sie tanzt super und wird es bestimmt weit bringen!
748
Ich finde, sie könnte noch eine Schippe drauflegen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de