Für Luke Mockridge (27) könnte es beruflich kaum besser laufen. Mit seiner Freitagabend-Sendung "Luke! Die Woche und Ich" bringt der Comedian unzählige Fans zum Lachen. Nun bekommt er sogar seine eigene Primetime-Show: Luke! Die Schule und Ich. Im Frühjahr soll diese im Fernsehen laufen und verspricht so einiges: Als Lehrer wird Luke Prominente auf die Probe stellen – im Duell gegen Schüler!

Was sich zunächst recht einfach anhört, kann eine große Herausforderung für die Kandidaten sein. Die Fragen werden nicht nur Grundschul-Niveau haben, auch Lernstoff aus der Mittel- und Oberstufe wird in der Show abgefragt. Da kommen ein paar der Promis sicher ins Schwitzen. Luke, der die Show als Oberlehrer moderieren wird, freut sich auf die Show: "Mit 'Luke! Die Schule und Ich' bespielen wir die gesamte emotionale Bandbreite der Schulzeit und schicken Promis zurück ins Klassenzimmer", äußert sich Luke in einer Pressemitteilung von SAT.1.

Die Schüler sind gegen ihre prominenten Gegner klar im Vorteil. Immerhin beschäftigen sie sich im Unterricht tagtäglich mit mathematischen Formeln oder Erdkunde. Dazu kommt, dass Luke die Kinder und Jugendlichen vor der Show coachen soll. Dass der Comedian sich bestens mit Kindern versteht, konnten seine Fans schon in seiner Show "Luke! Die Woche und Ich" sehen. Dort befragte er sie schon des Öfteren zu Themen wie Erziehung oder Weihnachten.

Luke hat aktuell keine Freundin. Er ist nicht der einzige Promi, bei dem es in der Liebe nicht klappt. Welchem Mann es ähnlich ging, seht ihr im Video:

Luke Mockridge beim 1Live Krone-AwardPatrick Hoffmann/WENN.com
Luke Mockridge beim 1Live Krone-Award
Luke Mockridge beim Film Festival CologneChristoph Hardt / Future Image/ActionPress
Luke Mockridge beim Film Festival Cologne
Luke Mockridge beim 1Live Krone-Award in BochumAndreas Rentz/Getty Images
Luke Mockridge beim 1Live Krone-Award in Bochum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de