Auch ein TV-Sternchen muss bei sich zu Hause klar Schiff machen! In den letzten Wochen präsentierte sich Angelina Heger (25) so ehrlich und privat wie nie auf ihren Social-Media-Accounts. Doch so einen Schnappschuss hat man von der Ex-Dschungelcamperin wirklich noch nie gesehen!

Angelina zeigt ihren Fans gerne, dass Promis auch ganz normale Menschen sind. Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die 25-Jährige ein Putz-Selfie – inklusive Jogginghose, Messy-Bun und Wischmob! "Respekt an alle Frauen, die beim Putzen sexy aussehen. Ich kriege es einfach nicht hin", kommentierte sie amüsiert den privaten Einblick in ihren Alltag. Auch die Ex-Bachelor-Kandidatin hat eben offenbar nicht immer Lust, den Putzwedel zu schwingen.

Ihre Follower reagieren allerdings gespalten auf das Saubermach-Selfie. Fans der TV-Schönheit sind sich sicher: Angelina kann selbst ein Putzwedel nicht entstellen. Das andere Lager teilt vor allem diese Meinung: "Wie kann man bei jedem Scheiß ein Selfie machen?! Nix zu tun oder was?"

Im Februar ist Angelina 25 Jahre alt geworden: Ihre bisher schönsten Momente könnt ihr euch im Video ansehen.

Angelina Heger 2014 in BerlinAthanasios Gioumpasis / Getty Images
Angelina Heger 2014 in Berlin
Angelina Heger 2016 auf der "Angermeier Trachtennacht" in MünchenHannes Magerstaedt/Getty Images
Angelina Heger 2016 auf der "Angermeier Trachtennacht" in München
Angelina Heger 2017 auf der "Angermeier Trachtennacht" in BerlinAEDT/WENN.com
Angelina Heger 2017 auf der "Angermeier Trachtennacht" in Berlin
Wie findet ihr Angelina als Normalo-Putzfrau?1082 Stimmen
519
Ich finde es total mutig, dass sich Angelina auch so herrlich normal zeigt.
563
Furchtbar. Was soll das?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de