Auch ein TV-Sternchen muss bei sich zu Hause klar Schiff machen! In den letzten Wochen präsentierte sich Angelina Heger (25) so ehrlich und privat wie nie auf ihren Social-Media-Accounts. Doch so einen Schnappschuss hat man von der Ex-Dschungelcamperin wirklich noch nie gesehen!

Angelina zeigt ihren Fans gerne, dass Promis auch ganz normale Menschen sind. Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die 25-Jährige ein Putz-Selfie – inklusive Jogginghose, Messy-Bun und Wischmob! "Respekt an alle Frauen, die beim Putzen sexy aussehen. Ich kriege es einfach nicht hin", kommentierte sie amüsiert den privaten Einblick in ihren Alltag. Auch die Ex-Bachelor-Kandidatin hat eben offenbar nicht immer Lust, den Putzwedel zu schwingen.

Ihre Follower reagieren allerdings gespalten auf das Saubermach-Selfie. Fans der TV-Schönheit sind sich sicher: Angelina kann selbst ein Putzwedel nicht entstellen. Das andere Lager teilt vor allem diese Meinung: "Wie kann man bei jedem Scheiß ein Selfie machen?! Nix zu tun oder was?"

Im Februar ist Angelina 25 Jahre alt geworden: Ihre bisher schönsten Momente könnt ihr euch im Video ansehen.

Angelina Heger im Juli 2016
Getty Images
Angelina Heger im Juli 2016
Sebastian und Angelina Pannek 2019 in Berlin
Getty Images
Sebastian und Angelina Pannek 2019 in Berlin
Sebastian Pannek und Angelina Heger
Getty Images
Sebastian Pannek und Angelina Heger
Wie findet ihr Angelina als Normalo-Putzfrau?1082 Stimmen
519
Ich finde es total mutig, dass sich Angelina auch so herrlich normal zeigt.
563
Furchtbar. Was soll das?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de