Was ist denn mit Sofia Richie (18) los? Die Tochter von Musiklegende Lionel Richie (67) sorgt normalerweise mit ihrem Liebesleben für Schlagzeilen. Sie trennte sich erst im vergangenen Sommer von Sänger Justin Bieber (23) und datet Gerüchten zufolge seit Anfang Januar Brooklyn Beckham (17). Doch jetzt geht es um ihre Gesundheit: Das Model wurde während ihres Aufenthalts in Mailand Anfang der Woche plötzlich krank. Die Folge: Sie musste ins Krankenhaus.

"Ich kann wirklich kaum glauben, dass ich so eine schlimme Lebensmittelvergiftung habe!", kommentierte die 18-Jährige am Montag ihren Gesundheitszustand auf Twitter. Dabei habe sie nur Pasta gegessen, ließ Sofia ihre besorgten Follower wissen. Kurze Zeit später postete sie ein Bild von sich und den Rettungssanitätern aus dem Krankenhaus in Mailand. Am Dienstag gab die Blondine dann ein Update und twitterte mit einem traurigen Smiley: Sie müsse "noch einen Tag zur Beobachtung" in der Klinik bleiben.

Die Lebensmittelvergiftung traf die Laufstegschönheit zu einem viel beschäftigten Zeitpunkt. Sie lief gerade erst auf der Mailänder "Fashion Week" für Dolce & Gabbana. Danach steht ein weiterer hochkarätiger Modeljob an: Erst kürzlich wurde bekannt, dass sie eines der Gesichter der neuen Kampagne von Tommy Hilfiger sein wird.

Erfahrt im Video, was zwischen Sofia Richie und Brooklyn Beckham läuft:

Sofia Richie im Krankenhaus in MailandTwitter / Sofia Richie
Sofia Richie im Krankenhaus in Mailand
Sofia Richie bei den InStyle Awards 2016 im Oktober in LAJonathan Leibson / Getty Images for InStyle
Sofia Richie bei den InStyle Awards 2016 im Oktober in LA
Sofia Richie in der neuen "Tommy Hilfiger"-KampagneSplash/Tommy Hilfiger
Sofia Richie in der neuen "Tommy Hilfiger"-Kampagne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de