Es war der irritierendste Moment der diesjährigen Goldenen Kamera: Das TV-Duo Joko (38) und Klaas (33) schmuggelte ein Ryan Gosling-Double auf die Bühne, um einen der heiß begehrten Preise abzustauben. Eine Aktion, die nicht alle lustig fanden! So forderten die Verantwortlichen der Verleihung die beiden Spaßvögel auf, den Award zurückzugeben. Doch wie fanden die Zuschauer das "Gosling-Gate"?

Im Netz feiern sich Joko und Klass für ihren erfolgreichen Streich, doch bei ihren Fans herrscht geteilte Meinung. Auf der Facebook-Seite von "Circus Halligalli" schrieb eine Zuschauerin bespielsweise: "Leider überhaupt nicht lustig! Mir tun die Leute Leid, die dort mega viel gearbeitet haben. Es gibt auch Grenzen!" Und auch die Auswahl des Doppelgänger wird kritisiert, so schrieb eine Userin: "Wo zum Teufel sieht der Typ aus wie Ryan Gosling (36)?"

Doch es gibt auch viele positive Stimmen "Der einzig witzige Moment an diesem Abend! Danke dafür", kommentierte eine Userin und ein weiterer Kommentar lautete: "Das war echt ein Meisterwerk [...] Wie bitteschön schafft man es, bei einer Preisverleihung auf einem anderen Sender einen Ryan Gosling-Imitator rein zu bringen?! Hammer!"

Jetzt seid ihr gefragt: Stimmt unten im Voting ab, wie ihr Jokos und Klaas' Aktion findet!

Ludwig Lehner als Double von Ryan Goslingaction press/Getty / ActionPress
Ludwig Lehner als Double von Ryan Gosling
Ludwig Lehner und Ryan GoslingLudwig Lehner, Pascal Le Segretain/Getty Images
Ludwig Lehner und Ryan Gosling
Joko Winterscheidt bei den Bambi Awards 2015 in BerlinThomas Lohnes/Getty Images for Madeleine
Joko Winterscheidt bei den Bambi Awards 2015 in Berlin
Top oder Flop? Wie findet ihr das Joko & Klaas' "Gosling-Gate"?5202 Stimmen
2952
Einfach genial!
1320
Total daneben!
930
Eine gute Idee, aber die Umsetzung war schlecht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de