Ein Geschwisterchen für Milan (4) und Sasha (2)? Wenn es nach Papa Gerard Piqué (30) geht, dann ist das sehr wahrscheinlich. Nach dem historischen 6:1-Sieg seines Vereins FC Barcelona gegen Paris Saint-Germain waren natürlich nicht nur die Fans außer Rand und Band. Piqué kündigte in großer Feierlaune für sich und seine Team-Kollegen sogar eine heiße Sex-Nacht an!

Wie ein Mitschnitt von Bild Online zeigt, stellte sich der 30-Jährige kurz nach dem Spiel den Reportern und erklärte: "Die Krankenhäuser von Barcelona sollten in den nächsten neun Monaten mehr Hebammen einstellen, denn heute Nacht wird es viel Liebe geben!" Oha, da kam es Gerard natürlich nur gelegen, dass seine Liebste, Sängerin Shakira (40), im Stadion das historische Match verfolgt hatte und somit nicht weit entfernt war.

Schon im Frühjahr vergangenen Jahres machte das Gerücht um ein drittes Baby für Shakira und Gerard die Runde, stellte sich aber offensichtlich nicht als wahr heraus. Doch nach der schlüpfrigen Ankündigung des attraktiven Barca-Spielers scheint es dieses Mal eine wirkliche Möglichkeit zu geben, dass die Söhne des Paares in neun Monaten einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester bekommen.

Wie süß Shakira, Gerard und ihre Kids ins neue Jahr starteten, seht ihr in diesem Clip:

Gerard Piqué beim Spiel FC Barcelona gegen Paris Saint-Germain am 8. März 2017Michael Regan / Getty Images
Gerard Piqué beim Spiel FC Barcelona gegen Paris Saint-Germain am 8. März 2017
Shakira bei einem Werbefilm-Shooting in BarcelonaElkin Cabarcas/Splash News
Shakira bei einem Werbefilm-Shooting in Barcelona
Shakira und Gerard Piqué mit ihren Kindern Sasha und Milan bei einer Fußball-Gala in BarcelonaElkin Cabarcas/Splash News
Shakira und Gerard Piqué mit ihren Kindern Sasha und Milan bei einer Fußball-Gala in Barcelona


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de