Hat die Stalker-Angst Daniela Katzenberger (30) wieder fest im Griff? Die Kult-Blondine genießt gerade ihr Mutterglück und ihre liebevolle Beziehung mit Ehemann Lucas Cordalis (49). Doch dunkle Geister der Vergangenheit sollen jetzt das Leben des Doku-Stars zur Hölle machen: Angeblich wird Daniela erneut von Stalkern und aufdringlichen Fans belagert!

Wie OK! berichtete, soll der Natürlich Blond-Star nach mysteriösen nächtlichen Besuchen von unverschämten Fans wieder in Angst leben. Daniela soll es deshalb vermeiden, sich alleine mit ihrem Töchterchen Sophia (1) zu Hause aufzuhalten! Auf Promiflash-Nachfrage stellte Daniela allerdings klar: alles Quatsch! Die Blondine suche gerade nach einem schönen Nest in der Nähe von Köln und pendle auch aus beruflichen Gründen zwischen Mallorca und Deutschland.

Vor vier Jahren ist Daniela schon einmal Opfer eines Stalkers geworden: "Er stand ständig vor dem Haus, in dem ich damals wohnte, sogar nachts vor meiner Tür und hat geklingelt", erzählte der Reality-Star und fuhr fort: "Solche Menschen sind psychisch krank und daher unberechenbar."

Trotz Töchterchen Sophia: Im Video erfahrt ihr, wie die Ehe von Daniela und Lucas romantisch bleibt!

Daniela Katzenberger und Töchterchen SophiaInstagram / danielkatzenberger
Daniela Katzenberger und Töchterchen Sophia
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen SophiaInstagram / danielkatzenberger
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen SophiaInstagram / danielkatzenberger
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de