Vergangenen Mittwoch wurde Nazan Eckes (40) für ihr jahrelanges soziales Engagement mit dem Bundesverdienstorden geehrt. Kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen, dachte sich die Moderatorin anscheinend: Nazan zeigte nicht nur, wie stolz sie auf die Auszeichnung ist, sondern machte sich direkt wieder für Frauenrechte stark.

Auf Facebook fühlte die ehemalige Let's Dance-Moderatorin mit allen Frauen und Mädchen mit, für die ein freies und selbstbestimmtes Leben nicht selbstverständlich sei: "Ich weiß, wie glücklich ich mich schätzen kann, meine eigenen Entscheidungen treffen zu können." Sie bedankte sich in ihrem Post außerdem bei Bundespräsident Joachim Gauck (77) und freute sich für die fünfzehn anderen Frauen, denen das Staatsoberhaupt für ihren Einsatz den Bundesverdienstorden verliehen hatte.

Nazan erschien in Begleitung ihres Ehemanns Julian Khol im Schloss Bellevue in Berlin, um die große Ehre entgegen zu nehmen. Außer der Moderatorin wurde noch eine weitere Promi-Dame geehrt, die vor allem Game of Thrones- und Tatort-Fans bekannt ist: Schauspielerin Sibel Kekilli (36) erhielt den Verdienstorden für ihren Einsatz für Frauen- und Mädchenrechte.

Ende November kam das zweite Kind von Nazan und Julian auf die Welt. Welche Stars sich im letzten Jahr ebenso über Nachwuchs freuen konnten, erfahrt ihr im Video.

Nazan Eckes bei der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik DeutschlandActionPress / Michael Ukas
Nazan Eckes bei der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
Julian Khol und Nazan EckesAction Press / Klaus Werner / Future Image
Julian Khol und Nazan Eckes
Sibel Kekilli und Nazan EckesActionPress / Michael Ukas
Sibel Kekilli und Nazan Eckes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de