Weitere schockierende News für das junge Model. Nachdem Kendall Jenner (21) gestern Nacht Schmuck im Wert von 200.000 Dollar gestohlen wurde, sorgt jetzt eine neue Info für Entsetzen: Der Reality-Star hatte den Räuber selbst in seine Villa eingeladen!

Noch immer ist unklar, wer der Täter ist. Da jedoch nicht eingebrochen wurde, sind sich die Ermittler laut TMZ sicher, dass es sich um einen Insider-Job gehandelt hat. Der Dieb könnte somit aus dem eigenen Freundeskreis des Victoria's Secret-Models stammen. Kendall hatte letzte Nacht eine kleine Party veranstaltet, als sie plötzlich einen Alarm hörte. Jemand hatte scheinbar eine Tür ihres Hauses geöffnet, doch die 21-Jährige ignorierte das Signal und feierte weiter.

Gegen Mitternacht hatte Kendall dann kurzzeitig ihre Villa verlassen. Ihre Freunde blieben aber auf der Party zurück. Als sie schließlich eine Stunde später zurückkehrte, bemerkte sie, dass ihr Schmuckkästchen offen stand. Offenbar wusste der Täter ganz genau, wo sie ihre Reichtümer aufbewahrte.

Auch Schwester Kim Kardashian (36) wurde letztes Jahr beraubt. Mehr erfahrt ihr im Video:

Kendall Jennerwenn.com
Kendall Jenner
Kendall Jenner und Bella Hadidwenn.com
Kendall Jenner und Bella Hadid
Kendall JennerIPA/WENN.com
Kendall Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de