Gerade hat Nick Viall (36) als US-Bachelor seine Traumfrau gefunden. Nun ist eine Dame dran, ihren Mann fürs Leben zu finden. In der 13. Staffel der Reality-Show The Bachelorette sucht Rachel Lindsay (31) nach der großen Liebe. Sie ist die erste dunkelhäutige Junggesellin, die es in das TV-Format geschafft hat. Die Dreharbeiten zu der Sendung beginnen in Kürze, doch Rachel durfte am Montag im Live-Fernsehen bereits vier Kandidaten kennenlernen. Ein Mann wollte dabei wohl besonders bei der hübschen 31-Jährigen punkten – mit einem Spruch über ihrer Hautfarbe!

Der Kandidat heißt Dean und wollte der Texanerin beweisen, dass er großes Interesse an ihr hat. Dabei drückte er sich etwas gewagt aus. Er sagte ihr, er sei bereit für eine dunkelhäutige Freundin und auch bereit, für immer bei dieser Entscheidung zu bleiben. Er selbst ist hellhäutig.

Für das "Kompliment" erntete er viel Gelächter und Applaus vom Publikum. Rachel schien von Dean ebenfalls nicht abgeneigt zu sein. Sie antwortete ihm mit den Worten "Das liebe ich" und schenkte dem Kandidaten eine Umarmung. Wie findet ihr den Spruch von Dean? Stimmt ab!

Wie begehrt einer der ehemaligen US-Bachelor ist, erfahrt ihr im Clip:

Rachel Lindsay bei einem Event in L.A. im Juli 2017
Getty Images
Rachel Lindsay bei einem Event in L.A. im Juli 2017
Was haltet ihr von Deans Spruch über die Hautfarbe von US-Bachelorette Rachel?1208 Stimmen
752
Ist total witzig, er hat sich immerhin was überlegt!
456
Damit ist er ganz klar zu weit gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de