Nanu, Funkstille zwischen Donald Trump (70) und Donald Trump Jr. (39)? In den Präsidentschaftswahlkampf war Trumps 39-jähriger Sohn stark involviert. Auch bei der Amtseinführung sah man ihn noch neben seinem Vater, der zuvor zum neuen US-Präsidenten gewählt worden war. Doch seitdem scheinen die beiden vorerst getrennte Wege zu gehen, wie Trumps ältester Sohn jetzt gestand.

Bei einer Spendenveranstaltung in Texas verriet der fünffache Familienvater nun gegenüber NBC News: "Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich im Prinzip null Kontakt zu ihm." Dass er derzeit nicht mit Donald Trump spreche, hielt ihn jedoch nicht davon ab, ein paar lobende Worte über seinen Vater loszuwerden: "In den vergangenen zwei Monaten ist in meinen Augen mehr passiert, als in den zwei Amtszeiten davor."

Unterschiedliche politische Auffassungen sind also allem Anschein nach nicht der Grund für die familiäre Sendepause. Trump Jr. hat mit Bruder Eric (33) inzwischen die Geschäfte seines Vaters übernommen und ist damit sicherlich voll ausgelastet. Ende Februar flogen die beiden zum Beispiel nach Vancouver zur Eröffnung des neuen Trump Towers. Donald Trump Senior hat bekanntermaßen als Präsident alle Hände voll zu tun.

Nicht ganz so zufrieden mit Donald Trumps Arbeit ist Caitlyn Jenner (67), wie sie im Video deutlich macht.

Donald Trump Jr. und Eric TrumpPhillip Chin / Getty Images
Donald Trump Jr. und Eric Trump
Eric Trump und Donald Trump Jr.Phillip Chin / Getty Images
Eric Trump und Donald Trump Jr.
Donald Trump Jr. und Eric Trump bei einer Zeremonie im Weißen HausChip Somodevilla / Getty Images
Donald Trump Jr. und Eric Trump bei einer Zeremonie im Weißen Haus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de