Von Liebeskummer keine Spur: Katy Perry (32) scheint die Trennung von Hollywood-Schnuckel Orlando Bloom (40) gut verkraftet zu haben. Mit ihrer neuen Frisur und einer eleganten Robe strahlte sie bei der Human Rights Campaign gut gelaunt in die Kameras. In ihrem schwarz-weißen Kleid bezauberte sie einfach alle!

Die "Chained to the Rythm"-Sängerin ist nicht nur für ihre Chart-Erfolge bekannt. Auch ihr politisches und soziales Engagement fand in der Vergangenheit immer wieder großen Anklag in den Medien. Im Rahmen der Human Rights Campaign zeigte sich die Ex-Frau von Russell Brand (41) am 18. März nun besonders elegant. In einem bodenlangen weißen Kleid, das mit schwarzen Rüschen das Dekolleté der 32-Jährigen umspielte, sorgte sie für den wohl größten Wow-Effekt des Abends.

Kurz nachdem Katy und Orlando Anfang März ihre Trennung bekannt gegeben hatten, sorgte die Powerfrau mit einer neuen Frisur für mächtig Aufsehen. Die Zweifel an dem neuen Look dürften mit diesem Auftritt allerdings beseitigt sein. Sie fühlt sich pudelwohl – und genau das strahlt sie auch aus!

Mehr zu Katys neuem Look erfahrt ihr im Video.

Katy Perry bei der Human Rights Campaign 2017Digital Focus/SplashNews
Katy Perry bei der Human Rights Campaign 2017
Katy Perry mit Orlando Bloom bei der "UNICEF Snowflakes Gala"Getty Images
Katy Perry mit Orlando Bloom bei der "UNICEF Snowflakes Gala"
Katy Perry bei den iHeartRadio Music Awards 2017Rich Polk/GettyImages
Katy Perry bei den iHeartRadio Music Awards 2017
Wie gefällt euch Katy Perrys Schwarz-Weiß-Look?447 Stimmen
295
Sie sieht wunderschön aus
152
Der Look ist überhaupt nicht mein Geschmack


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de