Was für Horror-News! Luke Perry (50) ist vielen Fans der Serie Beverly Hills, 90210 bekannt als Dylan McKay, der die Herzen aller Mädchen höher schlagen ließ. Dass der Schauspieler in den letzten Jahren ein Geheimnis mit sich trug, wusste niemand – bis jetzt! Nun offenbarte er, dass bei ihm 2015 Krebs diagnostiziert wurde!

In einem Interview mit dem US-amerikanischen Sender Fox News erzählte Luke von seinem Krankheitsverlauf. Vor zwei Jahren wurden bei ihm während einer Routineuntersuchung Krebszellen im Darm gefunden. Glücklicherweise war der Fund so früh, dass die Ärzte die Zellen in einer Operation entfernen konnten. Heute ist Luke froh, die Untersuchung gemacht zu haben: "Hätte ich gewartet, hätte das Szenario ein ganz anderes sein können", machte er klar.

Luke ist nicht der einzige Schauspieler der Erfolgsserie, der Erfahrungen mit der tückischen Krankheit machen musste. Shannen Doherty (45), die seine Serienfreundin Brenda Walsh spielte, erkrankte im Sommer 2015 an Brustkrebs. Vor wenigen Wochen hatte die 45-Jährige ihre vorerst letzte Chemotherapie.

Wie fit Shannen trotz ihrer Erkrankung ist, erfahrt ihr im Video:

Luke Perry in New YorkDebby Wong/REX/Shutterstock/ActionPress
Luke Perry in New York
Shannen Doherty mit Kopftuch in Los AngelesBFA/ActionPress
Shannen Doherty mit Kopftuch in Los Angeles
Shannen Doherty und Luke Perry in "Beverly Hills, 90210"EVERETT COLLECTION, INC. / ActionPress
Shannen Doherty und Luke Perry in "Beverly Hills, 90210"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de