Geht der Dschungel-Zoff in die nächste Runde? Beim perfekten Promi-Dinner trafen sich diese Woche die Dschungelcamp-Stars Marc Terenzi (38), Hanka Rackwitz (47), Sarah Joelle Jahnel (27) und Jens Büchner (47), um zusammen zu dinieren. Doch ausgerechnet der Dschungelkönig sorgte für einen Eklat!

Nachdem zunächst Sarah und Jens für ihre prominenten Gäste gekocht hatten, war am dritten Abend Hanka an der Reihe. Sie hatte die anderen auf ein Wasserschloß eingeladen, um sie kulinarisch zu verwöhnen. Doch dann das: Marc erschien nicht! Seine Entschuldigung: "Mein heutiges Event ging länger und nun gibt es gar keinen Zug mehr nach Leipzig. Es dauert zu lange, um zu euch zu kommen.". Auf Verständnis hoffte er bei der Gastgeberin jedoch vergeblich. "Das ist aber schon eine ganz schöne Unverschämtheit", sagte Hanka. Und auch die Stimmung in der Gruppe litt massiv: "Hat der ’ne Scheibe, ich finde das ein absolutes No-Go, das geht nicht, wir sind ein Viererteam, das ist ein Witz, ich finde das megascheiße", schimpfte Jens. Findet ihr Marcs Grund okay? Stimmt ab!

Auch der Sender der Kochshow war wenig erfreut über Marcs Fernbleiben. So teilte eine Vox-Sprecherin mit: "Da er nur an drei von vier Dinner-Abenden teilgenommen hat, haben wir Marc Terenzi natürlich entsprechend die Gage gekürzt." Und das nicht zu knapp! Rund 3.000 Euro soll Marc dieser Fauxpas laut Bild gekostet haben.

Schon in der letzten Ausgabe des beliebten TV-Formats kam es zu ordentlich Streit, als Florian Wess (36) Honey (34) vor der Tür hungern ließ. Ob das alles so ernst gemeint war, erfahrt ihr im Video:

Marc Terenzi in LeonbergThomas Niedermüller / ActionPress
Marc Terenzi in Leonberg
Jens Büchner und Sarah Joelle Jahnel beim perfekten Promi-DinnerVOX / Franca Hoser
Jens Büchner und Sarah Joelle Jahnel beim perfekten Promi-Dinner
Marc Terenzi bei einem Auftritt der Sixxpaxx in LeonbergThomas Niedermüller / ActionPress
Marc Terenzi bei einem Auftritt der Sixxpaxx in Leonberg
Findet ihr es in Ordnung, dass Marc nicht zu Hanka kommen konnte, weil kein Zug mehr gefahren ist?17806 Stimmen
5404
Ja klar, er kann ja nichts dafür, wenn kein Zug mehr fährt!
12402
Nein überhaupt nicht! Dann hätte er eben vorher gucken müssen, wann der letzte Zug fährt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de