Ein schwerer Tag für R&B-Sänger Usher (38)! Vor fast fünf Jahren verlor der Musiker seinen Stiefsohn Kyle Glover bei einem Unfall. Via Social Media gedachte er nun dem Sohn seiner Ex-Frau Tameka Foster aus einem besonderen Grund: Kyles Geburtstag.

Ushers Stiefsohn Kyle Glover
Instagram / usher
Ushers Stiefsohn Kyle Glover

Auf Instagram postete der Musiker ein Foto seines verstorbenen Stiefsohnes und widmete ihm bewegende Worte: "Auch wenn du von uns gegangen bist, lebst du trotzdem in unseren Gedanken weiter. Das einzige, was uns davon läuft, ist Zeit. Seit du weg bist, bin ich nicht mehr derselbe. Ich frage mich, ob du mich vermisst, ob du stolz auf mich bist. Ich weiß, dass du zu mir herunterschaust. Ich fühle deinen Geist." Kyle wäre an dem Tag 16 Jahre alt geworden.

Usher beim Super Bowl 2017 in Houston
Kevin C. Cox/Getty Images
Usher beim Super Bowl 2017 in Houston

Ushers Stiefsohn verunglückte im Juli 2012 bei einem Unfall auf dem Wasser. Während Kyle mit einer Freundin in einem Schlauchboot unterwegs war, raste ein Jetski-Fahrer auf sie zu und kollidierte mit ihnen. Dabei zog sich der Junge schwere Kopfverletzungen zu, denen er im Krankenhaus erlag. Der Unfallfahrer wurde zwei Jahre später festgenommen und wegen Totschlags schuldig gesprochen.

Usher bei der Pariser Fashion Week 2017
Pascal Le Segretain / Staff / Getty Images
Usher bei der Pariser Fashion Week 2017