Da ging es ja wieder heiß her bei Let's Dance! Die Promi-Tänzer gaben zum wiederholten Mal alles, doch nicht jeder erntete von der Jury Lorbeeren. Vor allen Anni Friesinger-Postma (40), Cheyenne Pahde (22), Susianna Kentikian (29) und Faisal Kawusi (25) mussten harsche Kritik von den Experten einstecken. Und trotzdem kam es am Ende der Sendung ganz anders: Bastiaan Ragas muss die Show verlassen!

Vor allem einer flashte am heutigen "Let's Dance"-Abend das Publikum und die Jury: Gil Ofarim (34) konnte mit seinem Contemporary bereits zum zweiten Mal in dieser Staffel die Maximalpunktzahl von 30 Punkten absahnen. Bei seiner Performance konnte sogar Joachim Llambi (52) keinerlei Kritik finden. Doch nicht jedem schlug diese Güte des Jurors entgegen: Für Bastiaan Ragas hagelte es deutlich kritischere Worte und er sammelte nur magere 16 Punkte von der Expertenrunde. Und so konnte auch das Publikum ihn nicht mehr retten.

Damit bleibt seine Salsa zu "Sweat" Bastiaans letzter Tanz in der beliebten Tanzshow. Die anderen elf Kandidaten haben nun wieder eine Woche Zeit, einen neuen Tanz vorzubereiten und beim Motto "Boys versus Girls" ihr Bestes zu zeigen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de