Vor zwei Wochen wurde bekannt, dass sich Mel B. (41) von ihrem Mann Stephen Belafonte (41) getrennt hat. Seitdem sickern immer mehr Einzelheiten über das zehnjährige Eheleben des Ex-Spice Girls durch. So kam heraus, dass Mel nebenbei lesbische Beziehungen geführt haben soll. Jetzt ein weiteres pikantes Detail: Die Sängerin und ihr Ex-Mann hatten angeblich einen Dreier mit einer weiteren Frau!

Bei der dritten Person soll es sich um das englische Model und ehemalige It-Girl Lady Victoria Hervey handeln. Ein Freund der Blondine verriet The Sun, dass das sexuelle Abenteuer bereits kurz nach der Hochzeit von Mel und Stephen 2007 stattgefunden habe. "Sie schauten zusammen im Bett einen Film an, dann ließen sie sich dazu hinreißen und Stephen lag auf ihr und Mel küsste sie", erzählte die Quelle und fuhr fort: "Alle waren sehr betrunken, besonders Lady Victoria."

Victoria habe sich anschließend nur noch daran erinnern können, dass sie am nächsten Morgen nackt neben dem Paar aufgewacht sei. "Sie konnte nicht glauben, dass die Situation so außer Kontrolle geraten war und schämte sich", verriet der Insider. Mel und Stephen sollen eine offene Beziehung geführt haben – was "Scary Spice" jedoch dementierte. 2014 sagte sie in einem Interview mit dem Guardian: "Mein Ehemann und ich pflegen eine enge Bindung und führen eine solide Beziehung."

Erfahrt im Video mehr über den ersten Red-Carpet-Auftritt der frisch gebackenen Single-Lady Mel B.

Stephen Belafonte und Mel B. in Beverly HillsFrederick M. Brown/Getty Images
Stephen Belafonte und Mel B. in Beverly Hills
Lady Victoria Hervey bei einem Event in Beverly HillsEarl Gibson III/Getty Images
Lady Victoria Hervey bei einem Event in Beverly Hills
Lady Victoria Hervey, ModelFrederick M. Brown/Getty Images
Lady Victoria Hervey, Model


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de