Rührende Geste für Mama Kelly! Nach rund 13 Jahre Pause steht die Kelly Family endlich wieder gemeinsam auf der Bühne. Pünktlich zum lang ersehnten Comeback gedachte Angelo (35) jetzt seiner verstorbenen Mutter Barbara Ann (†36): Inspiriert von ihrem letzten Willen widmete er ihr den Song "Keep On Singing"!

Kurz vor Barbara Anns Krebstod war es ihr Anliegen, dass die Familie ihrer Leidenschaft weiter nachgeht. Ihre Kinder rund um Maite (37), Joey (44) und Angelo sollten ihren Mut nicht verlieren und der Musik treu bleiben. Laut Universal sagte Joey zu dem Thema: "Bevor sie starb, sagte sie uns, dass wir weitersingen sollen – ihre Worte haben uns in schweren Zeiten viel Kraft gegeben." So entwickelte sich jetzt, mehr als 30 Jahre nach ihrem Tod, auch dieser Song.

Dabei konnte Angelo seine Mama nie richtig kennenlernen – sie verstarb, als er gerade einmal zehn Monate alt war. In der Talkshow 3 nach 9 erklärte er, dass sie ihr Leben für ihn geopfert hat: "Ihr Sterben war für mich ein großes Zeichen von Liebe. Sie war mit mir schwanger und die Ärzte hatten herausgefunden, dass sie Krebs hat. Sie wollten mit der Chemotherapie anfangen und meinten, Mutter müsste mich abtreiben, erst dann könnten sie mit der Behandlung beginnen." Also hat sich Barbara Ann erst nach Angelos Geburt entschieden, mit der Therapie zu beginnen – da war es allerdings zu spät.

Das Comeback der Kelly Family schlägt ein, wie eine Bombe. Seht im Video, wie Angelo auch haartechnisch an alte Zeiten erinnert.

Die Kelly Family bei einem Auftritt 1989Ralf Succo / Actionpress
Die Kelly Family bei einem Auftritt 1989
Joey Kelly bei der Diabetes Charity GalaChristian Marquardt / Getty Images
Joey Kelly bei der Diabetes Charity Gala
The Kelly Family 2017Helen Sobiralski/Universal Music Group
The Kelly Family 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de