Alles hätte so schön sein können! Erst im Januar brachte Janet Jackson (50) ihr Söhnchen Eissa zur Welt. Ihr Eheglück mit ihrem Liebsten Wissam Al Mana schien daraufhin perfekt. Doch nun kommt alles ganz anders: Janet soll sie sich angeblich vom Vater ihrer Kindes getrennt haben!

Wissam Al Mana und Janet Jackson in Paris
Sipa Press Pixelformula
Wissam Al Mana und Janet Jackson in Paris

Das berichtete nun zumindest eine ihr nahestehende Quelle gegenüber Daily Mail: "Leider haben Janet und Wissam entschieden, dass es einfach nicht mehr funktioniert und sie jetzt getrennte Wege gehen wollen." Und das dürfte keine übereilte Entscheidung gewesen sein – schließlich sollen die beiden auch für ihr Baby bereits ein Arrangement getroffen haben. "Es ging freundschaftlich zu Ende und Eissa wird mit seiner Mutter in London bleiben. Sie sind beide schwer beschäftigte Leute, doch sie wollen gute Eltern sein, auch wenn sie voneinander getrennt sind."

Wissam al Mana und Janet Jackson
Starface.ru / Splash News
Wissam al Mana und Janet Jackson

Die kleine Schwester von Michael Jackson (✝50) und der millionenschwere Wissam heirateten 2012 in einer kleinen, familiären Runde. Als Janet während ihrer recht späten Schwangerschaft mit heftigen Komplikationen zu kämpfen hatte, unterstützte er seine Liebste tatkräftig. Nun müssen die beiden wohl lernen, ihre frische Elternschaft auch im getrennten Zustand zu meistern.

Janet Jackson
Splash News
Janet Jackson

Dabei kann Janet sich auf die volle Unterstützung ihrer Brüder verlassen. Wie die aussieht, erfahrt ihr im folgenden Clip: