Zehn Monate ist es mittlerweile her, dass sich Sara Hellqvist, die jüngere Schwester von Sofia von Schweden (32), von ihrem Verlobten Oskar Bergman trennte. Nach der anschließenden Trauerphase scheint es der hübschen Schwedin inzwischen wieder richtig gut zu gehen: Bestens gelaunt sah man sie jetzt auf einer Veranstaltung in Stockholm!

Schon bei einer Musical-Premiere vergangenen Herbst zeichnete sich ab, dass sich Sara wieder auf dem Wege der Besserung befand. Wie Svensk Dam jetzt berichtete, sei die 29-Jährige zusammen mit Schwester Lina und einer Freundin bei einer Buchpremiere erschienen. Bei dem Event habe sie gestrahlt und einen zuversichtlichen Eindruck gemacht, hieß es.

Mit ihrem jüngsten Auftritt knüpft die Tante von Prinz Alexander wieder an den Glanz vergangener Tage an. Auf der Hochzeit ihrer Schwester Sofia im Sommer 2015 war Sara damals einer DER Hingucker.

Inzwischen ist Sofia zum zweiten Mal schwanger. Seht im Video noch mal die Einzelheiten zur Geburt ihres ersten Kindes, Söhnchen Prinz Alexander.

Sara Hellqvist und Oskar Bergman bei Sofia von Schwedens HochzeitAndreas Rentz / Getty Images
Sara Hellqvist und Oskar Bergman bei Sofia von Schwedens Hochzeit
Die Schwestern Sara Hellqvist, Lina Frejd und Prinzessin Sofia von SchwedenPatrik C Österberg/All Over Pre / ActionPress
Die Schwestern Sara Hellqvist, Lina Frejd und Prinzessin Sofia von Schweden
Sara und Lina Hellqvist 2015 vor der Hochzeit ihrer Schwester SofiaIan Gavan / Getty Images
Sara und Lina Hellqvist 2015 vor der Hochzeit ihrer Schwester Sofia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de