Jennifer Lopez (47) und Marc Anthony (48) sind anscheinend der Inbegriff einer funktionierenden Patchworkfamilie. Auch wenn sie als Liebespaar nicht funktionierten, sind die beiden beruflich immer noch ein Team und kümmern sich auch zusammen um ihre Zwillinge. Das Osterwochenende verbrachten sie jetzt gemeinsam in der Dominikanischen Republik. Auch mit dabei: J.Los Freund Alex Rodriguez (41) mit seinen Kindern!

Wie ein Augenzeuge E! Online:berichtete, sollen Jen und Alex für ihre Kinder eine Eiersuche organisiert haben, bei der auch Familie und Freunde dabei waren. Die Kinder des Paares, die sie jeweils aus ihren vorhergegangenen Beziehungen mitgebracht haben, sollen sich bereits bestens verstehen. Laut der Quelle sei Alex' Tochter wie eine große Schwester für die Kids der Latina.

Vor dem gemeinsamen Osterfest standen Jennifer und Marc am Samstagabend gemeinsam auf der Bühne. Bei J.Los Auftritt In einem Amphitheater unterstützte Marc sie bei ein paar ausgewählten Songs. Jennifer und Marc arbeiten derzeit auch an einem gemeinsamen spanisch-sprachigen Album.

Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Mai 2017
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Mai 2017
Musikerin Jennifer Lopez und ihr Ex-Mann Marc Anthony, 2012
Ethan Miller/Getty Images
Musikerin Jennifer Lopez und ihr Ex-Mann Marc Anthony, 2012
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez
Würdet ihr Ostern auch mit der ganzen Patchworkfamilie feiern?479 Stimmen
406
Ja klar! Familie ist Familie.
73
Nein, das wären mir dann doch zu viele Leute!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de