Sienna Miller (35) hat schon so manche Lovestory hinter sich. Ihre letzte Beziehung zu Tom Sturridge (31) zerbrach im Juli 2015 nach vier Jahren und einer gemeinsamen Tochter. Jetzt erzählte die Schauspielerin in einem Interview, worauf sie bei der Suche nach einem Mann besonders achtet!

Tom Sturridge und Sienna Miller bei der Vanity Fair Oscar Party 2014Pascal Le Segretain/Getty Images
Tom Sturridge und Sienna Miller bei der Vanity Fair Oscar Party 2014

Für Sienna ist das Aussehen ihres Partners anscheinend nicht das Wichtigste. Die "Live By Night"-Darstellerin lege auf etwas ganz anderes wert, wie sie nun gegenüber OK! offenbarte: "Ich fühle mich zu Männern hingezogen, die geistig etwas drauf haben." Mittlerweile stehen für die 35-Jährige aber sowieso Beziehungen nicht mehr an erster Stelle. Seit Sienna Mutter ist, verbringe sie am liebsten Zeit mit ihrer Tochter Marlowe (4). Das mache sie am glücklichsten, wie das Model weiter ausführte.

Marlowe Sturridge und Sienne MillerWENN
Marlowe Sturridge und Sienne Miller

In der Vergangenheit machte Sienna manch einer Männergeschichte von sich reden. Besonders ihre Beziehung zu Jude Law (44) sorgte für ordentlich Wirbel. 2003 trennte sich der britische Schauspieler von seiner Frau Sadie Frost (51) und kam mit der hübschen Blondine zusammen. Die Romanze hielt allerdings nur zwei Jahre. 2009 gaben die beiden ihrer Liebe eine zweite Chance – wieder ohne Erfolg. Sie trennten sich bereits 2011.

Jude Law und Sienna MillerWENN
Jude Law und Sienna Miller

Mit welchem Promi Sienna ein heißer Flirt nachgesagt wurde, erfahrt ihr im Clip:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de