Der begehrteste Junggeselle Hollywoods angelte sich die "heißeste Anwältin Londons" – die Rede ist natürlich von George Clooney (55) und seiner Amal (39). Das Traumpaar ist inzwischen mehr als zwei Jahre verheiratet. Was viele jedoch nicht wissen: Der Frauenschwarm musste ganz schön um die Gunst seiner Angebeteten kämpfen.

Amal und George Clooney bei einer Veranstaltung der Vereinten Nationen 2016Pool / Getty Images
Amal und George Clooney bei einer Veranstaltung der Vereinten Nationen 2016

Auf einer Charity-Veranstaltung begegneten sich die beiden im Herbst 2013 zum ersten Mal. Amals Wahnsinnsausstrahlung und ihr Esprit hätten es dem Schauspieler von Beginn an angetan. In der Show von David Letterman (70) verriet George einmal, dass er sie nach dem Kennenlernen über Monate hinweg mit Anrufen und Briefen umwarb. Die Menschenrechtsanwältin habe ihn jedoch zappeln lassen. Damit aber nicht genug: Auch beim Heiratsantrag musste der "Ocean's Eleven"-Darsteller ein wenig nachhelfen.

Amal und George Clooney bei den Filmfestspielen in Cannes 2016Loic Venance / Getty Images
Amal und George Clooney bei den Filmfestspielen in Cannes 2016

"Ich hoffe die Antwort ist 'Ja', weil ich brauche eine Antwort. Ich bin 52 Jahre alt und meine Hüfte macht das nicht mehr lange mit" – soll George nach sagenhaften 25 Minuten auf den Knien gewitzelt haben. Amal ließ sich erweichen. Nur ein gutes Jahr später läuteten dann schon die Hochzeitsglocken. Clooneys Durchhaltevermögen zahlte sich also aus – er eroberte das Herz seiner heutigen Frau. Mit der gewohnten Zweisamkeit ist allerdings bald vorbei. Schon in wenigen Wochen kann das Traumpaar seine Zwillinge in der Familie begrüßen.

Amal und George Clooney, seit 2014 verheiratetTristan Fewings / Getty Images
Amal und George Clooney, seit 2014 verheiratet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de