Die beiden haben jetzt einiges miteinander zu klären. Vergangene Woche reichten Grey's Anatomy-Star Jesse Williams (35) und seine Frau Aryn Drake-Lee-Williams nach fast fünf Jahren Ehe die Scheidung ein. Was das Sorgerecht der beiden gemeinsamen Kinder angeht, hat das Ex-Paar nun einen Entschluss gefasst.

Der sieht eine harmonische Lösung vor: Die beiden wollen sich das Sorgerecht teilen. Laut TMZ habe Jesse vor Gericht außerdem beantragt, Aryn nach der Scheidung keinen Unterhalt zahlen zu müssen. Ob die beiden das ebenfalls gemeinsam abgesprochen haben? Schließlich soll das Paar sich Berichten zufolge einvernehmlich und freundschaftlich getrennt haben – eine Scheidungs-Schlammschlacht à la Hollywood sei von Jesse und Aryn also nicht zu erwarten.

Das dürfte vor allem Töchterchen Sadie und Sohnemann Maceo freuen. Während Sadie bereits im Dezember 2013 zur Welt kam, erblickte Maceo vor noch nicht einmal zwei Jahren das Licht der Welt. Geheiratet haben der TV-Star und die Immobilienmaklerin im September 2012.

Folgt auf das Ehe-Aus etwa schon bald auch das Serien-Aus? Warum seine Fans um Jesses Zukunft bei "Grey's Anatomy" fürchten, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Aryn Drake-Lee und Jesse WilliamsJohn Shearer/Getty Images for GQ Magazine
Aryn Drake-Lee und Jesse Williams
Jesse Williams in "Grey's Anatomy"Everett Collection / ActionPress
Jesse Williams in "Grey's Anatomy"
Jesse Williams und Aryn Drake-Lee Williams in New YorkTom Meinelt / Splash News
Jesse Williams und Aryn Drake-Lee Williams in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de