Der Auftakt zur neuen Schwiegertochter gesucht-Staffel war emotionaler denn je. Ein großer Teil der Sendung zeigte, wie Kult-Kandidatin Beate Fischer (34) und Moderatorin Vera Int-Veen (49) gemeinsam das Grab von Mama Irene (†64) besuchten. Nach ihrem plötzlichen Tod im Januar versuchen Beate und ihr Vater Gerhard, wieder Normalität in ihren Alltag zu bringen. Dazu gehört auch der offene Umgang mit der Trauer: Beate verliest am Grab ihrer Mutter einige Verse. "Zum Schluss will ich dir etwas sagen, was ich viel zu selten tu: Der größte Mensch in meinem Leben bist allein nur du", lauteten die letzten Zeilen, die die 33-Jährige auf RTL vortrug. Trotz des tragischen Todesfalls steht auch Beate wieder als Kandidatin zur Auswahl für die Zuschauer – vielleicht findet die Hundenärrin in der aktuellen Staffel eine neue Liebe, die ihr durch die schwere Zeit hilft.

Unter Tränen: So rührend verabschiedet Beate Mama Irene!Schwiegertochter gesucht, RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de