Es war ein Schock für die Fans von Schwiegertochter gesucht! Die Mutter von Kult-Kandidatin Beate Fischer (34) starb völlig überraschend im Januar! Die sympathische Irene (†64) begleitete ihren Sprössling seit 2008 bei der Suche nach dem perfekten Mann und stand ihr immer zur Seite. Jetzt hat Beate im TV die Todesursache ihrer geliebten Mama verraten!

"Was wir wissen ist, was der Arzt uns mitgeteilt hat. Sie ist durch einen natürlichen Tod gestorben und ruhig eingeschlafen", erzählte Beate in der RTL-Kuppelshow. In den Medien wurde nach der plötzlichen Schocknachricht viel spekuliert: Starb Irene an einer Lungenentzündung? Hat ihr Herz versagt? Jetzt sorgte Beate endlich für Klarheit.

Moderatorin Vera Int-Veen (49) präsentierte den Zuschauern heute die elfte Staffel von "Schwiegertochter gesucht". Sie besuchte Beate und ihren Vater Gerd persönlich, um ihr Beileid auszudrücken: "Für mich war das so ein Irrsinn, hier herzukommen, aber zu wissen, die Mama ist gar nicht da", sagte sie in der Sendung. Beate und ihr Vater würden sich nach ihrem Verlust wacker durchschlagen.

Beate und Irene auf BaliRTL
Beate und Irene auf Bali
"Schwiegertochter gesucht": Moderatorin Vera Int-Veen & Kandidatin BeateSchwiegertochter gesucht, RTL
"Schwiegertochter gesucht": Moderatorin Vera Int-Veen & Kandidatin Beate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de