Fast & Furious geht auch ohne den verstorbenen Hauptdarsteller Paul Walker (✝40) weiter. Vin Diesel (49), Michelle Rodriguez (38) und Co. gaben ihr Bestes, um auch ohne den schmerzlich vermissten Freund und Kollegen einen tollen Film auf die Beine zu stellen. Die Fans danken es ihnen, blicken dem achten Teil dennoch mit gemischten Gefühlen entgegen. Sänger Luca Hänni (22) ist "Fast & Furious"-Fan der ersten Stunde. Im Promiflash-Interview erklärte er: "Ich habe mir schon gewünscht, dass es nochmal weitergeht. [...] Ich bin jetzt gespannt, wie es weitergeht. Ob er jetzt weg ist oder noch irgendwie drin ist. Wie das so funktioniert." Ähnlich sieht es Ex-Bachelor Leonard Freier (32): "Der ist von Anfang an ein Teil dieser Geschichte, ein Teil der Familie. Die haben sich bestimmt in diesem Teil noch etwas überlegt, um ihn irgendwie zu würdigen."

"Fast & Furious" ohne Paul Walker: Das sagen die Promi-FansWENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de