Zweites Standbein als Event-Planerin? Heidi Klum (43) scheint das nämlich ganz gut zu können! Als Abwechslung zu ihren legendären Halloween-Partys hat sie jetzt für ihre Tochter eine unvergessliche Sause steigen lassen. Leni Klum wurde vor Kurzem 13 – und die Model-Mama hat sich die Feier für ihren Spross ganz schön was kosten lassen!

In ihrer Snapchat-Story präsentierte Heidi ihren Fans, was sie so alles für Leni (13) veranstaltet hat. Neben einem riesigen "Teen"-Kuchen, einem Schokobrunnen und einem eigenen Henna-Tätowierer, gab es auch einen Schwarzlichtraum mit Silent-Disco im Garten der Klums, wo es die Jugendlichen so richtig krachen lassen konnten. Auch mit von der Partie: Papa Seal (54). Der lachte gemeinsam mit Ex-Frau Heidi glücklich in die Kamera.

Leni stammt aus der Beziehung des Topmodels zu dem italienischen Sport- und Industriemanager Flavio Briatore (67), der gegenüber Il Corriere della Sera verraten hat: "Leni ist mein leibliches Kind. Aber wir waren uns von Anfang an einig, dass es mehr Sinn ergibt, wenn Seal sie adoptiert, weil ein Kind in einer Familie aufwachsen muss.“

Warum die Fans jetzt darüber spekulieren, ob Heidi und Seal wieder zusammen sind, seht ihr im Video!

Heidi Klum mit Tochter Leni am GNTM-SetInstagram / heidiklum
Heidi Klum mit Tochter Leni am GNTM-Set
Heidi Klum bei der amfAR's Inspiration Gala in Los AngelesMichael Boardman/WENN.com
Heidi Klum bei der amfAR's Inspiration Gala in Los Angeles
Heidi Klum und SealApega/WENN.com; FayesVision/WENN.com
Heidi Klum und Seal
Wie findet ihr es, dass Leni zum 13. eine so teure Party bekommen hat?7113 Stimmen
2461
Echt cool. Ist doch auch ein wichtiger Geburtstag!
4652
Naja... etwas übertrieben ist das schon. Was kriegt sie denn dann zum 18.?!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de