Am Sonntag stand in Los Angeles wieder eine Preisverleihung auf dem Programm: die MTV Movie & TV Awards. Dafür putzten sich die Promi-Ladys natürlich heraus und schlüpften in auffällige Roben. In diesem Jahr setzten sie vor allem auf viel Glitzer und nackte Haut. Emma Watson (27), die am Abend den Preis für die Beste Schauspielerische Leistung Film abräumen konnte, trug ein schwarzes, asymmetrisches Kleid mit großen silbernen Pailletten. Teen Mom-Farrah Abraham (25) zeigte sich in einem farbenfrohen Bollywood-Dreiteiler. Amber Rose (33) verzichtete auf den Glitzer, gab aber besonders tiefe Einblicke. Girls-Star Allison Williams (29) und Empire-Darstellerin Taraji P. Henson (46) kamen als lebende Diskokugeln.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de